Bericht:

"Durch meine Arbeit in der Suppenküche kann und konnte ich schon sehr viel über mich und andere Menschen lernen. Vor allem habe ich die Fähigkeit entwickelt in stressigen Situationen Ruhe zu bewahren. "

Von: Annika Fuchs

Annika Fuchs berichtet in ihrem ersten Rundbrief von ihrer Arbeit mit Obdachlosen in der soup kitchen in Washington DC.