Meldung:

EIRENE fordert die sofortige Freilassung von Peter Steudtner

EIRENE Internationaler Christlicher Friedensdienst kritisiert die Verhaftung des Menschenrechtlers Peter Steudtner in der Türkei und fordert seine sofortige Freilassung. Peter Steudtner ist freier Berater und Trainer für gewaltfreie Konfliktbearbeitung.  Peter Steudtner war am 5. Juli während eines Seminars festgenommen und am 18. Juli in Untersuchungshaft überführt worden. Ihm wird vorgeworfen, eine terroristische Vereinigung zu unterstützen.

Zur weiteren Information hier die Pressemitteilungen der Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF) und des Konsortium Ziviler Friedensdienst (ZFD).