Anna-Lena Friedel

Hallo! Ich heiße Anna-Lena Friedel und arbeite im Centro de Educacion Mururata, El Alto in Bolivien.

Änne Barz

Hallo! Ich heiße Änne Barz und arbeite bei CEDICOR, Reyes in Bolivien.

Aaron Köbsch

Hallo! ich heiße Aaron Köbsch und bin Freiwilliger bei Educación Plus in Costa Rica.

Adalid Cauna Condori

Hallo! Ich heiße Adalid Cauna Condori und bin internationaler Freiwilliger aus Bolivien. Ich arbeite bei der Stiftung Bethesda-St. Martin in Koblenz.

Ahmed Katumba

Hallo! Ich heiße Ahmed Katumba und bin internationaler Freiwilliger aus Uganda. Ich arbeite im Kinder- und Jugenddorf SALEM-Kovahl in Nahrendorf.

Alen Memic

Hallo! Ich heiße Alen Memic und bin internationaler Freiwilliger aus Bosnien-Herzegowina und arbeite im Heinrich Haus in Neuwied.

Alessia Radomski

Hallo! Ich heiße Alessia Radomski und arbeite bei CECIM, Ciudad Sandino in Nicaragua.

Alexandra Nina Schütz

Hallo! Ich heiße Alexandra Nina Schütz und bin Freiwillige in der EIRENE Einsatzstelle FOO in Rabat, Marokko.

Alma Spathelf

Hallo, ich heiße Alma Spathelf und bin Freiwillige bei der EIRENE Partnerorganistation Mennonite Voluntary Service in Lethbridge, Kanada.

Amila Grošić

Hallo! Ich heiße Amila Grošić und bin internationale Freiwillige aus Bosnien. Ich arbeite in der Städt. KiTa Rheintalwiese in Neuwied

Andreas Barkhaus

Hallo! Ich heiße Andreas Barkhaus und leiste meinen Freiwilligendienst bei Camphill Community in Irland.

Aníbal Hernández Hernández

Hallo! Ich heiße Aníbal Hernández Hernández und bin internationale Freiwillige aus Uganda und arbeite in der Kindertagesstätte „Kleine Strolche“ in Bonn.

Anja Monstadt

Hallo! Ich heiße Anja Monstadt und bin Freiwillige in der Archegemeinschaft La Fleyssière in Frankreich.

Anja Pistorius

Hallo! Ich heiße Anja Pistorius und leiste einen Friedensdienst bei Arche Kilkenny in Irland.

Ann Luka Joseph

Hallo! Ich heiße Ann Luka Joseph und bin Freiwillige in der EIRENE Einsatzstelle L‘arche International in Brüssel, Belgien.

Anna Dohmen

Hallo! Ich heiße Anna Dohmen und arbeite bei Mjedenica in Sarajevo, Bosnien-Herzegowina.

Anna Lena Wolfrum

Hallo! Ich heiße Anna Lena Wolfrum und arbeitein der L´Arche Uganda in Uganda.

Anna Marie Lange

Hallo! Ich heiße Anna Marie Lange und bin Freiwillige in der EIRENE Einsatzstelle Forthspring Youth Centre in Belfast, Nordirland.

Anna Matschasek

Hallo! Mein Name ist Anna Matschasek und arbeite bei Club Infantil in Nicaragua.

Anne Behner

Hallo! Ich heiße Anna Behner und bin Freiwillige bei ChildLink Foundation in Uganda.

Annika Hüther

Hallo! Ich heiße Annika Hüther und arbeite als Freiwillige bei BVS (Brethren Volunteer Service) in den USA.

Annika Knöbel

Hallo! Ich heiße Annika Knöbel und arbeite als Freiwillige bei der Arche von Jean Vanier Toulouse in Frankreich.

Annika Mokros

Hallo! Ich heiße Annika Mokros und bin Freiwillige in der Einsatzstelle bei FOO in Maroko.

Annika Weynans

Hallo! Ich heiße Annika Weynans und bin Freiwillige bei der EIRENE Partnerorganisation CCC Chasqui in El Alto, Bolivien.

Annika Weynans

Hallo! Ich heiße Annika Weynans und bin Freiwillige in der EIRENE Einsatzstelle Centre for global Education in Nordirland.

Anthea Ankunda

Hallo! Ich heiße Anthea Ankunda und bin internationale Freiwillige aus Uganda und arbeite in der Geschäftsstelle von EIRENE in Neuwied.

Anton Kohrt

Hallo! Ich heiße Anton Kohrt und leiste meinen Freiwilligendienst bei Nacientes Palmichal in Costa Rica.

Antonia Biersch

Hallo! Ich heiße Antonia Biersch und bin Freiwillige in der Einsatzstelle Educación Plus in Costa Rica.

Antonia Egner

Hallo! Ich heiße Antonia Egner und bin Freiwillige in der Einsatzstelle Sisters of the Road in Portland, USA.

Seiten

Aux durs moments de la crise au Burundi, EIRENE est apparu comme un ami au chevet de la Maison de la Presse pour inspirer les médias vers un dynamisme plus sensible aux conflits. Notre partenariat avec EIRENE est bien réussi. Quelques fruits sont déjà murs.
Nestor Ntiranyibagira, Direktor, Maison de la Presse du Burundi
Heute ist es umso wichtiger, dass die ökumenische Friedensorganisation EIRENE das verkörpert, wofür die Friedensgöttin EIRENE 400 vor Christus stand: für einen Frieden als Basis von Wohlstand für alle; als Grundlage einer gerechten Gesellschaft; als Gegenmodell zu einer hochmilitarisierten Welt.
Wolfgang Kessler, 20 Jahre Chefredakteur von Publik-Forum, heute freier Publizist
Hace 12 años que conozco a EIRENE y mi experiencia ha sido muy linda ya que me ha permitido trabajar no solo en la formalidad de una financiera extranjera en nuestra temática de violencia sexual infanto adolescentes, si no conocer a las personas maravillosas. ¡¡¡ MUCHAS GRACIAS EIRENE!!!!
Rosario Mamani Espinal, Koordinatorin bei SEPAMOS in Bolivien
Nachdem unsere Tochter als EIRENE-Freiwillige in Uganda war, war es wunderschön im Jahr darauf eine junge Frau aus Uganda in unsere Familie aufzunehmen. Das war sehr bereichernd für unsere Familie. Denn gegenseitiges Verständnis braucht Begegnungen!
Christiane Bals, Lehrerin
Weltwärts mit EIRENE in Marokko – für unsere Tochter Thekla ein Jahr mit vielen Herausforderungen, vor allem aber mit Gewinn für ihre spätere berufliche Orientierung. In dem Projekt mit Geflüchteten wussten wir sie jederzeit gut aufgehoben und von den EIRENE-Fachkräften intensiv begleitet.
Tobias Schwab, Journalist
Zum EIRENE-Freiwilligendienst gehört neben der Arbeit in den Einsatzländern auch die Vor- und Nachbereitung durch die Seminare. Dort konnte ich viele tolle Menschen kennenlernen und habe neue Freundschaften geschlossen. Die Verbundenheit zu ihnen und EIRENE gibt mir noch heute Kraft und Energie.
Johanna Steinwandel, ehemalige EIRENE-Freiwillige in Nordirland
Friedensbrief-Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den EIRENE Friedensbrief an und Sie erhalten 4 Mal im Jahr spannende Einblicke in unsere Friedensarbeit

Zur Newsletter-Anmeldung