Ruth Rohde

"Ich bin in der Waldorf Independent School of Edmonton eingesetzt. Dort helfe ich einer wachsenden Gemeinschaft von Eltern, Lehrern und Schülern dabei ihre Waldorfschule auf zu bauen. Ich arbeite mit Kindern von 0- etwa 4 Jahren.

Das Ziel in dieser Altersstufe ist es den Kindern einen liebevollen Einstieg in die Welt zu schaffen, ihre Kreativität und Persönlichkeit zu fördern aber auch den Eltern in diesen ersten Jahren Halt zu geben. Ich lerne dabei natürlich zum einen viel über Frühkindliche Entwicklung und Pädagogik aber auch über Gemeinschaftsbildung und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Menschen und Persönlichkeiten.

Zentral ist natürlich auch das "Im Ausland sein", also "Land und Leute", mit anderen Worten Kanada und so viele verschiedene Menschen mit so vielen verschiedenen Hintergründen wie es Farben im Regenbogen gibt kennen zu lernen, aber auch unsere Deutsche Kultur, Lebensweise und Weltanschauung aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen.

Das alles und noch viel mehr hoffe ich so gut es geht auch wieder mit nach Deutschland bringen zu können, zur Bereicherung meiner selbst und den Menschen, denen ich begegne."

Länder