Voraussetzungen und Konditionen

Vorraussetzungen

• abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium

• gute Sprachkenntnisse in Englisch und je nach Einsatzland auch Französisch oder Spanisch

• zivilgesellschaftliches Engagement, z.B. gegen Diskriminierung oder für friedliches Zusammenleben

• Kompetenzen in gewaltfreier Konfliktbearbeitung

• Organisationsfähigkeit und kommunikative Kompetenz

Teamfähigkeit und emotionale Stabilität

Fachqualifikationen für die jeweilige Einsatzstelle

Konditionen

Die finanziellen Leistungen und die soziale Sicherung für EIRENE-Fachkräfte werden durch das deutsche Entwicklungshelfergesetz (EhfG) vorgegeben.

Der Leistungskatalog steht als Download zur Verfügung.

Friedensbrief-Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den EIRENE Friedensbrief an und Sie erhalten 4 Mal im Jahr spannende Einblicke in unsere Friedensarbeit

Zur Newsletter-Anmeldung