Vorstand

Dr. Reinhard J. Voß hat Geschichte, Romanistik und Erwachsenenbildung studiert. Der promovierte Historiker arbeitete über 20 Jahre an Akademien und in ökumenischen Basisbewegungen. Er war Generalsekretär der deutschen Sektion von pax christi (2001-2008) und arbeitete in der DR Kongo als Berater der Katholischen Bischofskonferenz im Rahmen des Zivilen Friedensdienstes der AGEH (2010-2014). Er ist seit 2015 Vorstandsvorsitzender von EIRENE und zuständig für das Programm der Entwicklungszusammenarbeit.

 

Dr. Charlotte Eisenberg hat evangelische Theologie mit den Schwerpunkten Interkulturelle Theologie und Ökumenik studiert. Derzeit absolviert sie ihr Vikariat im rheinhessischen Flonheim. Sie war von 2000 bis 2001 EIRENE-Freiwillige in Nordirland und 2010/11 in Uganda. Daneben engagierte sie sich in vielfältiger Form ehrenamtlich für die EIRENE-Arbeit. Sie ist im Vorstand Ansprechpartnerin für das Freiwilligenprogramm. Seit 2014 ist sie stellvertretende Vorsitzende von EIRENE.

 

Nils Muthmann war von 1997 bis 1998 EIRENE-Freiwilliger in Irland. Nach seiner Rückkehr engagierte er sich bei EIRENE ehrenamtlich in der Seminararbeit und bei der Auswahl von Freiwilligen. Er studierte Interkulturelle Pädagogik und Wirtschaftswissenschaften. 2012 arbeitete er kommissarisch im Vorstand von EIRENE mit und wurde 2013 in den Vorstand gewählt. Er hat das Amt des Schatzmeisters inne.

 

Rebecca Kelber hat 2012/13 einen Freiwilligendienst mit EIRENE in Bukarest, Rumänien geleistet und studiert nun in Leipzig Politikwissenschaften und Arabistik. Im Vorstand von EIRENE ist sie zuständig für die Inlandsarbeit und ist Ansprechpartnerin für Soziale Medien.

 

Jonas Köhler studiert Sozialwissenschaften in Berlin. 2009/10 war er EIRENE-Freiwilliger in Maglaj, Bosnien-Herzegowina. Nach seinem Freiwilligendienst engagierte er sich ehrenamtlich bei EIRENE.

 

July Armbruster hat ab 1998 vornehmlich in Afrika gearbeitet. Von 2009 bis 2013 war sie Afrikareferentin bei EIRENE. Sie ist im Vorstand Ansprechperson für Entwicklungs- und Friedensprojekte in Afrika und Lateinamerika sowie für deren Öffentlichkeitsarbeit.

 

Judith Seither war 2010/11 Freiwillige in Toronto, Kanada und danach vielfältig ehrenamtlich aktiv bei EIRENE. Seit Mai 2017 ist die Sozialpädagogin Mitglied des Vorstandes von EIRENE.

Friedensbrief-Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den EIRENE Friedensbrief an und sie erhalten 4 Mal im Jahr spannende Einblicke in unsere Friedensarbeit

Zur Newsletter-Anmeldung